Endor AG - Germany

Aktuelle Seite: Home / Unternehmen / Historie

Historie

Juni 2006

Börsengang


Juli 2005

Lizenzierung und Markteinführung des Speedster 3 ForceShock für Xbox


Februar 2005

Gründung der Endor USA LLC


März 2003

Markteinführung des Speedster pure für die PlayStation 2


September 2003

Markteinführung des Speedster 3 ForceShock für PlayStation 2


Januar 2003

Lizenzierung des Speedster 3 für PlayStation 2 durch Sony Computer Entertainment Europe und Start der Serienfertigung


2001 bis 2003

Restrukturierung und Erreichen des Break Even


Januar 2001

Markteinführung des ersten europaweit von Sony Computer Entertainment Europe lizenzierten Lenkrads für die PlayStation 2


Oktober 2000

Beginn der Geschäftsbeziehung mit Sony


November 2000

Verschmelzung der Endor Development & Distribution GmbH auf die Endor Aktiengesellschaft


Juli 1998

Markteinführung des ersten Speedster Lenkrads


April 1998

Markteintritt unter der Marke "Fanatec" mit einer kompletten Produktpalette für PC und High-End Lenkrädern für Videospielkonsolen

Über uns

Endor, mit Sitz in Landshut / Bayern, wurde im Jahre 1997 von Thomas Jackermeier gegründet, der sein Hobby zum Beruf machen wollte. Als aktiver Spieler in der frühen Anfangsphase des PC-Gamings erkannte er sehr schnell, wie wichtig das Eingabegerät für die Performance, die Realität und den Spielspaß ist. Weiterlesen

 

Get in touch

Endor AG

  • Seligenthalerstr. 16 a
    D-84034 Landshut, Germany
  • +49 (871) 9221122