Auslieferungsbeginn ‘Forza Motorsport CSR’


Landshut, 19. September 2011


Die ENDOR AG verkündet den Beginn der Auslieferung des Lenkrades ‘Forza Motorsport CSR’, der ‘CSR Elite Pedale’ und der ‘CSR Shifter Sets’. Das ‘Forza Motorsport CSR’ ist von Microsoft lizensiert und das offizielle Lenkrad für das Xbox 360-Rennspiel ‘Forza Motorsport 4’.


Vorbestellungen sind ab sofort unter www.fanatec.de möglich. Eine erste Tranche ist bereits produziert und wird rechtzeitig zum Launch von ‘Forza Motorsport 4’ am 15. Oktober in Europa sowie den USA eintreffen.


Von den CSR-Lenkrädern verspricht sich die Endor AG einen maßgeblichen Umsatzanteil im Weihnachtsgeschäft 2011. Trotz der weiterhin angespannten Liquiditätssituation ist es dem Unternehmen gelungen, die Produktionsmengen quer durch die gesamte Produktpalette deutlich gegenüber dem Vorjahr zu erhöhen um Lieferengpässen im Jahresendgeschäft vorzubeugen.


In den ersten 8 Monaten des Jahres 2011 erzielte die Endor AG einen Umsatz von 2,8 Mio. EUR. Im gleichen Zeitraum konnte die Tochter Endor USA LLC. einen Umsatz von 1,6 Mio. USD (ca. 1,15 Mio. EUR) verbuchen.

 

Über die Endor AG www.endor.ag

Die ENDOR AG entwickelt und vermarktet High-End-Lenkräder und Controller für Spielkonsolen und PCs sowie Spieler-Mäuse. Als ‘Brainfactory’ liegt der Fokus des Unternehmens im Kreativbereich. Produktentwicklung und Prototypenbau führt ENDOR gemeinsam mit spezialisierten Technologiepartnern vorwiegend in Deutschland durch (‘Germaneering’).


Unter der Marke Fanatec (www.fanatec.de) verkauft das Unternehmen seine Produkte vorwiegend über e-Commerce sowie in Kooperation mit Distributoren. ENDOR, mit Sitz in Landshut, wurde 1997 gegründet und beschäftigt derzeit 12 Mitarbeiter.

 

Kontakt:
Endor AG, Investor Relations, Tel.: +49(0)871-9221 122, E-Mail: ir@endor.ag